Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fällt aus! 100 R/V Tierethik

25. Mai @ 18:00 - 19:30

kostenlos

In dem Vortrag „Tierethik und ihre moralphilosophischen Grundlagen“ wird einleitend zunächst kurz erläutert, was unter „Moralphilosophie“ zu verstehen ist und welche Typen moralphilosophischer Theorien vorhanden sind. Im Hauptteil wird dann der Frage nachgegangen, welche Tiere bzw. Tierarten moralisch zu berücksichtigen sind, ob sie mit den Menschen als gleichberechtigt anzusehen sind (Egalitarismus) oder ob Menschen aufgrund ihrer Artzugehörigkeit besondere Beachtung zukommt (Anthropozentrismus). Außerdem geht um Fragen wie die, ob Tiere aus Gründen des tugendhaften Verhaltens moralisch korrekt zu behandeln sind (Tugendethik), oder sie Berücksichtigung verdienen, weil ihnen Rechte zustehen (Tierrechtstheorien), oder ob es im Umgang mit Tieren auf den jeweiligen Nutzen ankommt (Utilitarismus).Kursleitung: Prof. Dr. Wulf Kellerwessel

Details

Datum:
25. Mai
Zeit:
18:00 - 19:30
Gebühr:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
www.vhs-suedkreis-aachen.de

Kursleitung

Kellerwessel/ Wulf
Telefon:
024725656
E-Mail:
vhs@vhs-suedkreis-aachen.de
Website:
www.vhs-suedkreis-aachen.de

Veranstaltungsort

VHS Südkreis Aachen – Vennhof Roetgen – Raum 2
Faulenbruchstraße 1
Roetgen, 52159 Deutschland
+ Google Karte

Voranmeldung

Datenschutzerklärung
Tribe Loading Animation Image

Bereits vorangemeldet?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen