Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

104 S/V Die Römer in der Südeifel

25. April @ 18:00 - 19:30

Kostenlos

Die Eifel war nach der Eroberung durch Caesar und ihre eingliederung in das Imperium Romanum um 50 v. Chr. Lange Zeit militärisches Aufmarsch- und Sicherungsgebiet und unterlag als späterer Wirtschaftsraum der Romanisierung. So wurden die Errungenschaften der römischen Zivilisation auch hier verbreitet: Villen, Straßen, Thermen, Hypokausten, Wasserleitungen, Mosaikböden, Theater und viles mehr. das lässt sich im Gebiet der Südeifel gut belegen an der Kaiserstadt Trier, der Villa Sarabodis in Gerolstein, der Villa Odrang bei Bitburg und vieler anderer Bodendenkmäler. Kursleitung: Hans Helmut Wiskirchen

Details

Datum:
25. April
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
www.vhs-suedkreis-aachen.de

Veranstaltungsort

Simmerath – Gemeindebücherei
Bickerather straße 1
Simmerath, 52152 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Wiskirchen/ Hans Helmut
Telefon:
024725656
E-Mail:
vhs@vhs-suedkreis-aachen.de
Veranstalter-Website anzeigen

Voranmeldung

Datenschutzerklärung
Tribe Loading Animation Image

Bereits vorangemeldet?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.