Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

105 R/V Kulturkampf des Rechtspopulismus

17. November @ 18:30 - 20:00

Kostenlos

Der Referent erforscht und thematisiert u.a. in zahlreichen Publikationen und Vorträgen die politi-sche Kultur in Deutschland, insbesondere deren Bruchlinien und Unterströme – von der Sarrazin-Debatte bis hin zu den Protesten der „Pegida“, von den vermeintlich unpolitischen Fankulturen des Fußballs bis hin zu den Literaturdebatten des Feuilletons. Sein Arbeitsschwerpunkt ist die „neue“, extreme und populistische Rechte in Deutschland. So analysiert Richard Gebhardt die sozialen und kulturellen Hintergründe für den Erfolg des Rechtspopulismus und erläutert in seinem Vortrag dessen „Kulturkampf“.

Richard Gebhardt, 1 x 2 UStd.

Details

Datum:
17. November
Zeit:
18:30 - 20:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
www.vhs-suedkreis-aachen.de

Veranstalter

Gebhardt/ Richard
Telefon:
024725656
E-Mail:
vhs@vhs-suedkreis-aachen.de
Website:
www.vhs-suedkreis-aachen.de

Veranstaltungsort

VHS Südkreis Aachen – Vennhof Roetgen – Raum 2
Faulenbruchstraße 1
Roetgen, 52159 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Voranmeldung

Datenschutzerklärung
Loading gif

Bereits vorangemeldet?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen