Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

905 Exkursion: Lüttich fußläufig

16. April @ 9:45 - 18:30

In Kooperation mit der VHS Aachen. Anmeldung mit Angabe der Kursnummer 222-10328 unter 0241-4792-111 oder im Internet www.vhs-aachen.de. Die Metropole der Wallonie hat eine Menge zu bieten: geschichtlich, kulturell, architektonisch und auch gastronomisch. Als neue architektonische Highlights können das Museum „La Boverie“ mit einem schönen Park und der vom Stararchitekten Calatrava erbaute Bahnhof „Liège-Guillemins“ betrachtet werden. Daneben gibt es eine Fülle von historischen Gebäuden wie beispielsweise das Ensemble des „Grand Curtius“, das Museum der Wallonie oder das umgebaute Opernhaus. Ein Besuch im Stadtteil „Outremeuse“, wo Tchantchès und George Simenon lebten, ist voller Überraschungen. Genießen Sie (fast) französisches Flair in einem der Bistros der Stadt, die sich langsam von ihrem Image als Industriestadt löst. Lüttich entwickelt sich zur Kulturmetropole der Wallonie. Entgelt: inklusive Fahrt und Begleitung. 45,– €/k.E.

Details

Datum:
16. April
Zeit:
9:45 - 18:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
www.vhs-suedkreis-aachen.de

Veranstalter

Josten/ Rolf
Telefon:
024725656
E-Mail:
vhs@vhs-suedkreis-aachen.de
Veranstalter-Website anzeigen