24. November 2021

020 O Was bedeutet es heute jüdisch zu sein?

Aus der Reihe Smart Democracy, in Kooperation mit dem DVV. Veranstaltung im Rahmen des Jubiläumsjahres 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland. Die jüdische Gemeinschaft begeht 2021 […]
16. November 2021

011 O Was ist Technik – und was ist der Mensch? Der Mensch im Spiegel der Technik

Technik wirkt auf ihre Erzeuger und Nutzer zurück. Diese Rückwirkungen tragen zu den Vorstellungen bei, die Menschen von sich machen, aber auch von Natur und Umwelt. […]
21. Oktober 2021

008 O Die Erziehung des Geschmacks. Eine unendliche Geschichte

Tatsächlich folgen wir, wenn wir uns vom Gefallen oder Missfallen leiten lassen, einer schnellen, instinktartig funktionierenden Steuerung, die alle Operationen der Vernunft unterläuft. Den Sinnen nah, […]
19. Oktober 2021

019 O Wie lässt sich unser Gesundheitssystem fairer und effizienter gestalten?

Die Corona Krise hat uns deutlich vor Augen geführt, dass Pandemien nur global bekämpft werden können. Doch wie kann ein Gesundheitssystem fairer und effizienter gestaltet werden? […]
12. Oktober 2021

007 O Das Risikoparadox – warum wir uns vor dem Falschen fürchten

Wird unser Leben nicht immer gefährlicher, unsicherer, risikoreicher? Ortwin Renn, der international anerkannte Risikoforscher und renommierte Technik- und Umweltsoziologe, sagt: nein. Die durchschnittliche Lebenserwartung steigt beständig, […]
1. Oktober 2021

006 O Ein Elefant für den Papst. Die Entdeckung der neuen Welt und die Kurie in Rom

1514 erreicht Papst Leo X. in Rom ein Geschenk des Königs von Portugal, ein junger weißer Elefant. Ausgehend von diesem Ereignis, das seinerzeit ungeheures Aufsehen erregte, […]
27. September 2021

005 O Die Realität des Risikos

Menschen sind Gefahren ausgesetzt und viele dieser Gefahren sind von Menschen verursacht oder beeinflusst. Wir leben nicht heute erst in der „postmodernen Moderne“ (Ulrich Beck) in […]
22. September 2021

004 O Auf der Suche nach Eindeutigkeit. Wie die Flucht vor Ambiguität Gesellschaft und Kultur verändert.

Die Fähigkeit, Widersprüche auszuhalten, Ungewissheiten zu ertragen, andere Sichtweisen gelten zu lassen, ist offensichtlich weltweit im Schwinden begriffen. Dies hat nicht nur Auswirkungen auf die Gesellschaft, […]
21. September 2021

003 O IT-Sicherheit: Herausforderungen für Wissenschaft und Gesellschaft

Die zunehmende Bedeutung digitaler Dienste und Anwendungen wirft Fragen über deren Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit auf. Gleichzeitig fordert der technische Fortschritt, beispielsweise in Form von Künstlicher Intelligenz […]